Rainer und Kazi Vize-Europameister

Schneeregen bei +2°C in über 1800 m Höhe ist nicht das Traumwetter für Inlineskater. Ein früher Wintereinbruch in den Schweizer Alpen machten die Europameisterschaft der Masters in St. Moritz eher zu einem „Höllenrennen“, wie es Rainer bezeichnete. Aber unsere Aktiven bissen sich durch die Kälte. Rainer Rudolph errang die Silbermedaille der AK70, genauso wie Kazimierz Posadowski in der AK60. Martina Smutek belegte den fünften Rang der AK30.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.