3. Ränge beim 3. Berlin-Pokal

Mit zwei dritten Plätzen über 500 und 1000 m konnte sich Thomas Rumpf auf den dritten Rang der Masters-Wertung des Berlin-Pokals nach vorn schieben.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.