Dukes wieder knapp an der Sensation vorbei

Beim Rückspiel gegen die Holtenau Huskies, dem aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Nord, lag erneut eine Sensation in der Luft. Nach der Hälfte der Spielzeit lagen die Dukes mit einem satten 3:0 in Führung, ehe die Kieler eine erfolgreiche Aufholjagd begannen und am Ende das Spiel doch noch mit 7:4 für sich entscheiden konnten.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.