Hannover-HM: Martin und Thomas in der Spitze

Einen guten Start erwischt…

Beim hannoverschen Halbmarathon belegten Martin und Thomas Rumpf die Ränge fünf und sieben im Sprint um den Sieg der 13-köpfigen Spitzengruppe. Der hakelige Kurs und das sehr von Taktik geprägte Geschehen verhinderten bessere Zeiten, die bei den optimalen Wetterverhältnissen möglich waren. Auch die übrigen Celler kämpften sich unfallfrei über die teilweise schwierige Strecke:
Damen:
31. (10. WHK) Anja Rumpf, 0:54:41.
Herren:
5. (2. MHK) Martin Rumpf, 0:38:54.
7. (1. M55) Thomas Rumpf, 0:38:54.
17. (2. M40) Sebastian Felstermann, 0:42:11.
108. (21. M45) Oliver Grau, 0:55:59.

und hier sind die Fotos …

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.