Martin zweiter der Sportlerwahl

Bei der 65. Wahl zum Heimatsportler des Jahres der Celleschen Zeitung belegte Martin Rumpf den zweiten Rang. Nur dem Tischtennis-Ass Cedric Meissner musste sich der 18-jährige Abiturient in der Abstimmung geschlagen geben. Vielen Dank an alle, die Martin mit ihrer Stimme unterstützt haben.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.