Sieg im Spitzenspiel

Im Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Empelde konnten sich die Dukes knapp mit 12:11 (3:4,3:6,6:1) durchsetzen. Das eigentlich schon verlorene Spiel drehten die Dukes noch im letzten Drittel und erzielten den Siegtreffer in der letzten Sekunde der regulären Spielzeit. Damit bauen die Dukes ihre Tabellenführung auf nun drei Punkte aus.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.