Vereinstraining in Eschede

Insgesamt 21 Jugendliche und „jung gebliebene“ fanden sich am Sonntagmorgen in der Eschenhalle in Eschede zum Training ein. Nach einer Stunde auf Turnschuhen ging es auch endlich auf die Rollen, wobei wir feststellen mussten, dass der Boden der Halle noch rutschiger geworden war. So musste das geplante Trainingsprogramm etwas variiert werden, damit alle einigermaßen gut ausgelastet ihren Restsonntag antreten konnten.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.